Naturwissenschaftliche Berufe

Chemielaborant/-in

Wir bei Covestro sind immer auf der Suche nach neuen Ideen. Unsere Neugier spornt uns an, fortschrittliche Produkte zu entwickeln und unsere bestehenden Produkte zu verbessern. Als Chemielaborantin oder Chemielaborant bekommst Du diese Entwicklung hautnah mit. Du analysierst Rohstoffe, Zwischenprodukte und Endprodukte oder entwickelst neue Stoffe, zum Beispiel Kunststoffe oder Pigmente für Farbstoffe.
In Deiner Ausbildung arbeitest Du eng mit unseren Chemikerinnen und Chemikern ebenso wie mit Ingenieurinnen und Ingenieuren zusammen. Bei der Arbeit setzt Du modernste technische Hilfsmittel ein. Dank regelmäßiger Weiterbildungen bleibst Du technisch immer auf dem neuesten Stand.

Deine Voraussetzungen

  • Abschluss des 10. Schuljahres
  • ausgeprägtes naturwissenschaftliches Interesse
  • technisch-physikalisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • rasche Auffassungsgabe
  • sehr gutes Konzentrationsvermögen

 

Deine Ausbildungsinhalte

  • physikalisch-chemische Untersuchungs- und Messverfahren
  • präparative, anorganische und organische Chemie
  • Dokumentation von Arbeitsabläufen und -ergebnissen
  • Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Einsatz moderner Informations- und Kommunikationsmittel

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Deine Berufsperspektiven

Nach Deiner Ausbildung hast Du vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in (Fachrichtung Chemie-/Labortechnik)
  • Synthesetechniker/-in
  • Labortechniker/-in (Fachrichtung Chemie)

im Anschluss an den Beruf Labortechniker/-in ist ein berufsbegleitendes Chemiestudium möglich, Abschluss: Bachelor of Science

Finanzierung

Deine Ausbildung wird vergütet. Darüber hinaus bieten wir Dir eine besondere Unterstützung an: Solltest Du mehr als 100 Kilometer vom Ausbildungsgelände entfernt wohnen, erhältst Du bei einem Umzug für eine gewisse Zeit einen Mietzuschuss.