Dienstag - 02.08.2016

WE MAKE the world a brighter place: der erste Covestro Makeathon

20 neugierige Design- und Architekturstudenten aus ganz Deutschland, viele bunte Ideen und innovative Anwendungsideen für unsere Kunststoffe: das war der erste Covestro Makeathon. Und darüber wollen wir Euch heute mehr erzählen!
Wir sind Rebecca und Peter und arbeiten bei Covestro im Bereich Innovation Excellence. Unsere Aufgabe ist es zum Beispiel, gemeinsam mit Designern über die Anwendungen von Covestro Materialien zu diskutieren und so mehr über spezielle Bedürfnisse der Designer und deren Anforderungen an unsere Materialien zu lernen.

Dazu erstmal eine kurze Begriffsklärung: Design … das ist doch das mit Farben und so? Stimmt, aber Design ist noch viel mehr als das! Um ein Produkt zu gestalten, bedarf es nicht nur einer genauen Recherche über die Bedürfnisse der zukünftigen Nutzer, sondern auch eine genaue Kenntnis der eingesetzten Materialen und ihrer Eigenschaften. Designer sind in vielen Industrien diejenigen, die die grundlegenden Entscheidungen über die Materialwahl treffen - und somit für Covestro extrem wichtig.

Heute möchten wir unsere Erfahrungen aus einem besonderen Designprojekt mit euch teilen – dem ersten Covestro Makeathon. Anlässlich der Kunststoffmesse 2016 haben wir 24 Studenten aus den Bereichen Architektur, Produktdesign, Industriedesign, Modedesign und Grafikdesign an die Fachhochschule Münster eingeladen. Dort verbrachten wir gemeinsam fünf Tage (und Nächte), um an unseren bewährten Werkstoffen neue Seiten zu entdecken. Nach einem kurzen Briefing war bei der Suche nach innovativen Anwendungen für vertraute Materialien alles erlaubt. Am Ende der Woche konnten wir Vertretern des Covestro Managements acht spannende und inspirierende Denkanstöße präsentieren.

Die Woche mit den Studenten war für uns eine besondere Erfahrung, da wir in nur wenigen Tagen ein starkes Team geworden sind, in dem jeder einzelne unglaublich viel Energie in die unterschiedlichen Projekte gesteckt hat. Es war beeindruckend zu erleben, welche großartigen Ergebnisse entstehen können, wenn alle zusammen als Team arbeiten und ihr Wissen und Fähigkeiten teilen.
Aber was ist denn nun dabei herausgekommen? Das dürfen wir euch leider an dieser Stelle noch nicht verraten, laden euch aber herzlich auf unseren Messestand zur Kunststoffmesse 2016 nach Düsseldorf ein. Bis dahin findet ihr hier einige Eindrücke von der Woche in Münster!